LINKS!


ORIENTALISCHES SEMINAR DER UNIVERSITÄT BASEL


ORIENTALISCHES SEMINAR DER UNIVERSITÄT ZÜRICH


UNIONSVERLAG


VERLAG DONATA KINZELBACH

Beschreibung

Der Verlag Donata Kinzelbach ist der einzige in Deutschland, der sich seit 1987 auf die Herausgabe von Literatur aus dem Maghreb in deutscher Übersetzung spezialisiert hat. Bislang liegen über 60 Titel vor, hauptsächlich belletristische Werke,aber auch ein Sachbuch über "Migrationsliteratur" und eins über die aktuelle Situation in Algerien.(Tatort Algerien) Zu den bedeutendsten Autoren des Verlges zählen Rachid Boudjedra - mit 16 Titeln vertreten -, Mohammed Khaïr-Eddine, Albert Memmi, Driss Chraibi, und Tahar Ben Jelloun. Die Titel sind aus der jeweiligen Originalsprache übersetzt, d.h. früher - wegen des kolonialen Einflusses - meist aus dem Französischen, mittlerweile zunehmend aber auch aus dem Arabischen. Seit Herbst 2000 gibt es daneben einsprachige, kommentierte Texte für den Französisch-Unterricht, als Friedensarbeit gedacht. Donata Kinzelbach erhielt 2000 den Medienpreis "Mohammed Nafi Tschelebi" des Zentralinstituts Islam-Archiv für ihr Lebenswerk, das darauf ausgerichtet ist, interkulturell zu wirken, Impulse zu setzen und Brücken der Verständigung zu bauen."